– Kontora Family Office GmbH

KONTORA-Mandanten investieren über Private Equity Beteiligung in europäischen Mittelstand

Rothschild & Co. initiiert ihren dritten Fonds, den Five Arrows Principal Investments III („FAPI III“), der Eigenkapital in Form von Minder- oder Mehrheitsbeteiligungen für europäische mittelständische Unternehmen zu Verfügung stellt.

Neben der Investition in Buy-out-Situationen unterstützt der Fonds auch bei Umfinanzierungsanlässen und vergibt Wachstumskapital.

Mittels sieben zentraler Investitionskriterien, wie ein starker Free-Cash-Flow, die Möglichkeiten zur Wertschöpfung, ein angemessener EBITA-Multiple beim Kauf oder ein bewährtes Managementteam, werden die Portfoliounternehmen ausgesucht. Es werden maximal 15% des Fondsvolumens in ein Unternehmen investiert; geplant sind 12 bis 15 Portfoliounternehmen. An diesen kann sich der Fonds über drei Weisen beteiligen: Mehrheitsgesellschafter, Joint Control sowie Minderheitsgesellschafter.

„Rothschild & Co. hat bereits zwei vergleichbare Fonds aufgesetzt, die aktuell mit deutlich zweistelligen Renditen (IRR) bewertet werden. Aufgrund des breiten und exzellenten Netzwerkes der Gruppe ist ein Deal Sourcing außerhalb von Auktionsprozessen möglich und Exit-Prozesse können bis hin zum IPO unterstütz und gesteuert werden. Dieses effektive Portfoliomanagement ist wesentliche Grundlage für die Wertsteigerung der Portfoliounternehmen. Darüber hinaus investieren sowohl die Gruppe selbst als auch deren Mitarbeiter signifikant in den Fonds – über 20 %. Obwohl der Fonds stark überzeichnet war (es lagen rund 2,0 Mrd. Euro Comittments vor), ist es gelungen, trotz Cutoff bei 1,1 Mrd. Euro, die volle gewünschte Allokation für die Mandanten umzusetzen,“ so Ramona Golz, Partnerin bei Kontora.

Rothschild & Co

Das traditionsreiche Bankhaus Rothschild steht als Synonym für Finanzaristokratie. Für eines der weltweit größten unabhängigen Finanzunternehmen schreibt Alexandre de Rothschild die Bankiersgeschichte der Familie seit diesem Jahr in siebter Generation fort. Das Netzwerk aus über 3.300 Mitarbeitern in 42 Ländern sorgt für einen exzellenten Deal-Flow und den Zugang zu Investmentopportunitäten. Der Dienstleitungskatalog erstreckt sich dabei über M & A-, Strategie- und Finanzierungsberatung sowie Investment- und Vermögensverwaltungslösungen.

Über Kontora

Kontora ist ein führendes unabhängiges Multi Family Office für die individuelle Beratung und Umsetzung von Vermögensstrategien mit Sitz in Hamburg. Im Rahmen eines ganzheitlichen Beratungsansatzes schafft Kontora Transparenz über individuelle und komplexe Vermögensstrukturen und setzt zielführende Strategien mit maximaler Wirksamkeit um.