– Kontora Family Office GmbH

Kontora-Mandanten investieren in Private Debt Fund für Unternehmen in distressed- oder Sondersituationen

Der Patrimonium Middle Market Debt Fund – mit einem Volumen von 300 Mio. EUR – adressiert die durch Finanz- und Eurozonen-Krise bedingte Unterfinanzierung des deutschsprachigen Mittelstandes.

Mit dem Ziel mittelständische Unternehmen, mit einem Umsatz zwischen 20–300 Mio. Euro und einer Bilanzsumme <150 Mio. Euro, mittels erstrangig Besicherung mit der notwendigen Liquidität für Working Capital- und Investitionsfinanzierungen zu versorgen, vergibt der Fonds dabei Kredite an Unternehmen unterschiedlicher Branchen.

Die Darlehensverträge zeichnen sich durch hohe Besicherung und erfolgsabhängige Komponenten aus. Die dazu im Verhältnis stehenden hohen Ausschüttungen pro Quartal führen zu einem außergewöhnlich guten Chance-Risiko-Verhältnis. Die erfolgsabhängigen Darlehenskomponenten basieren in der Regel auf dem Überschreiten von EBITDA-Schwellenwerten, die auf den geprüften Jahresabschlüssen der Portfoliounternehmen basieren.

„Als Alternative Investment analysieren wir seit Längerem Private Debt Fonds und haben hier in den letzten Jahren in diverse Strategien investiert. Durch die Vergabe von Fremdkapital sorgen vertragliche Zinsansprüche für regelmäßige Zinsausschüttungen. Patrimonium ist ein etablierter und erfahrener Manager mit hervorragendem Track Record, der mehrfach von uns geprüft wurden. Unsere Mandanten konnten in den Vorgängerfonds in Form einer Sekundärmarkttransaktion investieren. Dieser befindet sich in der De-Investitionsphase und in der bisherigen Gesamtrendite über Plan. Als Anschlussinvestment bietet sich der neue Fonds daher in hohem Maße an“, so Dr. Patrick Maurenbrecher, geschäftsführender Partner bei Kontora.

 

Über Patrimonium AG

Die Patrimonium AG ist ein inhabergeführter Schweizer Assetmanager mit mehr als 1,0 Mrd. EUR verwaltetem Vermögen, der innerhalb von zehn Jahren ein überdurchschnittliches Transaktionsvolumenrealisieren konnte. Er verwaltet in den drei Assetklassen Private Debt, Private Equity und Real Estate nahezu ausschließlich das Kapital institutioneller Investoren wie Pensionskassen, Staatsfonds, Stiftungen und Family Offices.

Über Kontora

Kontora ist ein führendes unabhängiges Multi Family Office für die individuelle Beratung und Umsetzung von Vermögensstrategien mit Sitz in Hamburg. Im Rahmen eines ganzheitlichen Beratungsansatzes schafft Kontora Transparenz über individuelle und komplexe Vermögensstrukturen und setzt zielführende Strategien mit maximaler Wirksamkeit um.