Sybille Arnegger wird neue Teamleiterin des Bereichs Vermögenscontrolling

Sybille Arnegger (48) hat im Oktober 2020 die Teamleitung des Bereichs Vermögenscontrolling im Kontora Family Office übernommen. Zusätzlich ist sie in der Kontora-Gruppe für Personalentwicklung und Strategische Projekte verantwortlich.

In ihrer Führungsrolle wird Sybille Arnegger das Vermögenscontrolling weiter digitalisieren und unser Mandantenportal ausbauen sowie die nachhaltige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und die Agilität der gesamten Kontora-Gruppe fördern.

„Mit Sybille Arnegger haben wir eine sehr erfahrene und vielseitige Führungskraft für die Kontora-Gruppe gewinnen können. Mit ihrer Erfahrung und Offenheit wird sie mit uns maßgeblich die Weiterentwicklung der gesamten Organisation gestalten – für unsere Mandanten und für unsere Mitarbeiter“, so Stephan Buchwald, CEO Kontora Family Office.

Sybille Arnegger wechselte nach über 20 Jahren von der Deutschen Bank zum Kontora Family Office. Zuletzt war sie bei der Deutschen Bank für die Personal- und Führungskräfteentwicklung der Privatkundenbank verantwortlich. Davor baute sie die Digital Academy auf; sammelte dabei Erfahrungen und Eindrücke zu marktübergreifenden Trends und Vorgehensweisen im Hinblick auf die digitale Transformation. Die Leitung des Bereichs Personal Banking sowie die Führung diverser Teams in den Bereichen Business Development und Produktmanagement ergänzen ihr Profil. Sie verfügt über einen Masterabschluss „Business Coaching und Changemanagement (M.A.)“.     

Sybille Arnegger lebt in Hamburg, ist verheiratet und hat drei Kinder.