Header Image

Stefanie Jung beginnt als Digital Managerin bei Kontora

Stefanie Jung (37) besetzt seit März 2021 die Position der Digital Managerin im Kontora Family Office. Sie verantwortet die laufende Automatisierung interner Prozesse und steuert alle relevanten Aspekte der digitalen Weiterentwicklung des Geschäftsmodels der Kontora Gruppe.

„Mit Stefanie Jung gewinnen wir eine Persönlichkeit mit ausgeprägtem fachlichen Know-how und der notwendigen Umsetzungsstärke, um das Kontora Geschäftsmodel für unsere Mandanten Schritt für Schritt weiterzuentwickeln. Ihr Fokus liegt hierbei auf den digitalen Aspekten, die sowohl spürbaren Mehrwert auf der Mandantenseite schaffen, als auch interne Prozesse weiter vereinfachen. Dabei bringt sie eine Reihe neuer Ideen ein, die uns dabei helfen, den nächsten großen Schritt in unserer Digitalisierungsstrategie zu gehen.“ so Florian Hoffmann, COO & CFO Kontora Family Office.

 

Stefanie Jung wechselte nach knapp 12 Jahren bei der Aquila Gruppe zum Kontora Family Office. Zuletzt war sie als Leiterin der Business Analysis Unit innerhalb der Digital Business Solutions Abteilung tätig und verantwortete unter anderem die Produktownerschaft für aifExpert. Davor verantwortete sie in ihrer Rolle als Head of Operations auch die technische Umsetzung für eine proprietäre Handels- und Abwicklungssoftware bei der AQX Securities GmbH, eine Tochtergesellschaft der Aquila.

Sie verfügt über internationale Hochschulabschlüsse in den Bereichen Financial Risk Management sowie Institutional Investments und Versicherungsmathematik.     

Stefanie Jung lebt in Bad Oldesloe, ist verheiratet und hat zwei Kinder.